Trompete mit Drehventielen

Die Trompete mit Drehventilen,

ZeichnungTrompete

Hier ein altes Modell aus privatem Bestand.

im Bodenteicher Posaunenchor ist diese Trompete nicht im Einsatz. Trotzdem ist diese Trompete mit Drehventilen (Zylinderdrehventil) in vielen Chören und Orchestern anzutreffen.
Die Mensur ist genau der Périnettrompete eher eng und der Schalltrichter leicht ausladend. Für die am häufigsten gebrauchte B- Trompete entspricht die Rohrlänge 134cm.

Die Ventilzüge bei der Bauweise mit Drehventilen liegen etwa waagerecht. Die Trompete wird in der Regel mit der rechten Hand gehalten, während die drei mittleren Finger die Ventile betätigen.

In den deutschsprachigen Ländern wird in der Kunstmusik hauptsächlich mit der Trompete mit Drehventilen gespielt. Drehventil-Trompeten sind in der täglichen Anwendung leichter zu pflegen. Die Pumpen- oder Périnettrompete erfordert eine regelmäßigere Pflege wie das oelen.

 

Chor Infomails

An-/ Abmeldung

Ihre E-Mail-Adresse:



Für unsere Infomails

anmelden
abmelden