Herzlich Willkommen!



 



Der Posaunenchor mit seinen beiden Bläsergruppen stellt sich auf diesen Seiten vor und gibt ein paar Musik Infos rund um das klingende Blech, die Instrumente und ihren Einsatz in der Kirchengemeinde und der politischen Gemeinde.
Blechblasinstrumente sind besonders stark in evangelischen Kirchen zu finden. Die evangelisch lutherische Gemeinde in Bad Bodenteich ist die St. Petri Gemeinde.


Blech

Die Auswahl der Instrumente ist außergewöhnlich gegenüber anderer Posaunenchöre. Normal ist eigentlich ein vielfältiges Bild durch die ganze Klangfarbe der Blechblasinstrumente. Bei uns ist das Bild ganz eindeutig. Es gibt die Posaune mit Quardventil, die etwas kleine Tenorposaune und die Périnettrompete.

Das Bild am Anfang mit den Instrumenten zeigt, das es wesentlich mehr Instrumene in der Blech- Familie gibt. Aus privatem Besitz kommt so das Waldhorn und das Flügelhorn, die Trompete mit Drehventilen und die "Hoch a - b Trompete".

Die Chorinstrumente sind zu dem bis auf eine Jupiterposaune ausschließlich Yamaha Musikinstrumente. Das sind alles Instrumente mit einer engen Mensur, die aus dem Ursprung der Fanfare kommen, was natürlich auch einen individuellen Klang ergibt.

Mit ein bisschen Wehmut stelle ich persönlich das Fehlen einer Tuba fest, die dem Chorklang einen vollen "Unterbau" gibt. Das Euphonium, das Bariton und das Tenorhorn sind im Posauenechor nicht zu finden. In fast allen Posaunenchören gehören diese Hörner zum Alltag.

 

see

Was lockt so viele Besucher in unseren Ort? Mitten im Herz von Bad Bodenteich befindet sich der Seepark. Das ist 28 ha Parkanlage mit Minigolf- und Kinderspielplatz, Tretbootverleih, Grillplatz, Liegewiesen, Angelmöglichkeit, Kneipaußenanlagen, Wander- und Spazierwege, Musikpavillon.
Beim Musikpavillon findet zu besonderen Anlässen auch „Open Air“ Gottesdienste statt, wo natürlich die Bläserinnen und Bläser gefragt sind.

Aber auch in unserer schönen Kirche in Bad Bodenteich mit dem schönen Zwiebelturm wird die Musik groß geschrieben. Während der Sommermonate finden jede Woche die Musik zur Marktzeit statt. Hier sollen die Menschen verschnaufen und durchatmen nach den Einkäufen auf dem Markt. Die Hillebrand Orgel ist ebenfalls mit ihrem Klang etwas ganz besonderes.

Über Jahre wurde gesammelt und mit Hilfe des Fördervereins die Orgel angeschafft. In vielen Gottesdiensten und Konzerten erklingt das Instrument zur Zeit durch Kantorin Julia Warnecke auch oft im Zusamenspiel mit den Bläsern.
Bad Bodenteich ist keine große Stadt, aber auch kein kleines Dorf, sondern ein Flecken mit ca. 4000 Einwohnern – die Samtgemeinde mit ca. 6500 Einwohnern.
Geografisch gelegen in der Lüneburger Heide, im Kreis Uelzen (Niedersachsen). Seit 1973 ist der Flecken staatlich anerkannter Luftkurort bietet seit Mitte der 80er Jahre Kneipkuren an.
Im Jahr 1998 erhält der Ort den Zusatz Bad.



In der Burg gibt es regelmäßig im Konzertsaal einen ganzen Reigen an musikalischen Leckerbissen und auch Musicals. Rund um die Burg finden das ganze Jahr hindurch kulturelle Veranstaltungen statt, die Besucher in den Ort locken.
In der Samtgemeinde finden Sie hunderte Kilometer Wander- und Radwege durch Wald und Wiesen. Das örtliche Freibad erfreut sich im Sommer vieler Gäste.

 

Chor Infomails

An-/ Abmeldung

Ihre E-Mail-Adresse:



Für unsere Infomails

anmelden
abmelden